Das Unternehmernetzwerk NRW Brasil PLUS lädt Sie herzlich ein zu kostenlosen Vorbereitungs-Workshops und einem Unternehmerfrühstück "Finanzierung des Brasiliengeschäfts" in Vorbereitung unserer nächsten MARKTERKUNDUNGSREISE nach BRASILIEN

Vor dem Hintergrund neuer wirtschaftlicher Perspektiven in Brasilien und interessanten Entwicklungen in vielen Bereichen, zu denen gerade der Mittelstand aus NRW und Deutschland besondere Kompetenzen und Lösungen aufweist, organisiert das Unternehmernetzwerk NRW Brasil PLUS in Zusammenarbeit mit der EnergieAgentur.NRW und der IHK zu Essen vom 19. bis 24. Mai 2019 eine Markterkundungsreise nach Brasilien. Kooperationspartner sind  NRW.International und die NRW.BANK sowie diverse brasilianische Fach- und Unternehmerverbände.

Geplante Reiseziele sind São Paulo, Leme (SP), Porto Alegre und Rio de Janeiro. Die Teilnahme an der Konferenz und Messe GREEN RIO 2019 ist ebenfalls vorgesehen. Die thematischen Schwerpunkte der Markterkundungsrreise liegen in den Bereichen

  • Erneuerbare Energien (Solar, PV, Wind, Wasser, Bioenergie, energetische Holzwirtschaft, Engineering & Services),
  • Wasser- und Abwassertechnologien,
  • Technologien für Bergbau und die Neuausrichtung von Bergbauregionen,
  • Maschinen & Anlagen,
  • Innovationstechnologien,
  • Forschung und Entwicklung,
  • Start-Ups.
Weitere Details zur Reise erhalten Sie beim Unternehmernetwerk NRW Brasil PLUS (Tel.: 0221-92428-275 oder Mail an hey@hey-projects.de).
 

Für eine optimale Reisegestaltung sind zunächst zwei Vorbereitungs-Workshops vorgesehen, zu denen wir interessierte Unternehmen, Start-Ups und Forschungseinrichtungen herzlich einladen. Die Teilnahme an den folgenden Terminen zur Vorbereitung ist kostenlos, jedoch anmeldepflichtig:

Wir würden uns freuen, Sie in Essen oder Münster begrüßen zu dürfen und bitten um Anmeldung per Faxantwort, E-Mail (hey@hey-projects.de oder tobias.slomke@essen.ihk.de) oder telefonisch - für die Teilnahme in Essen bis zum 15. Februar 2019 / für die Teilnahme in Münster bis zum 25. März 2019).

______________________________________

Wollen wir, die mittelständischen Wirtschaft und auch die Politik des Landes Nordrhein-Westfalen, die neuen Möglichkeiten in Brasilien, die NRW kompetent zu lösen versteht und Strukturwandel selbst erlebt hat und lebt, einfach anderen überlassen? Warum sollten wir? Brasilien wartet nicht auf uns. Folgen Sie dem Beispiel vieler Unternehmen aus unserem Netzwerk und nutzen Sie unsere Unternehmerreisen für Ihren Einblick und exzellente Kontakte in die brasilianische Wirtschaft und Landesstruktur: gehen Sie hin und zeigen Sie auch Ihre Kompetenzen vor Ort. Gerne mit uns. Die nächste Unternehmerreise nach Brasilien in 2018 ist bereits in Planung. Infos auf ANfrage an info@nrwbrazilplus.de