Hospitalar 2016

Brasilien ist eine der größten Volkswirtschaften in Südamerika. Die brasilianische Regierung investiert stark in den Gesundheitsmarkt und ermöglicht daher hervorragende Geschäfte im Bereich Medizintechnik. Vom 17. bis 20. Mai 2016 wird in São Paulo erneut die HOSPITALAR stattfinden, Lateinamerikas größte und bedeutendste Fachmesse für Medizintechnik. Unser Netzwerkmitglied, der IVAM Fachverband für Mikrotechnik organisiert zum zweiten Mal einen Gemeinschaftsstand auf der HOSPITALAR. Die Messe wurde im Jahr 2015 von allen IVAM-Ausstellern als sehr erfolgreich beurteilt. Ein Grund hierfür ist, dass deutsche Produkte in Brasilien außerordentlich begehrt sind.

______________________________________________________

Brasilien ist eine der größten Volkswirtschaften in Südamerika. Die brasilianische Regierung investiert stark in den Gesundheitsmarkt und ermöglicht daher hervorragende Geschäfte im Bereich Medizintechnik. Vom 17. bis 20. Mai 2016 wird in São Paulo erneut die HOSPITALAR stattfinden, Lateinamerikas größte und bedeutendste Fachmesse für Medizintechnik. Die weltweit renommierte Veranstaltung erwartet erneut rund 1.250 internationale Aussteller.

Die Hauptthemen der HOSPITALAR sind medizintechnische Produkte, Geräte, Dienstleistungen und Technologien für Krankenhäuser, Labore, Apotheken, Kliniken und Arztpraxen. Auch Komponentenhersteller und weitere Zulieferfirmen sind vor Ort vertreten und zeigen, wie Medizingeräte durch ihre Produkte sicherer, kostengünstiger und zuverlässiger werden.

Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik organisiert zum zweiten Mal einen Gemeinschaftsstand auf der HOSPITALAR. Die Messe wurde im Jahr 2015 von allen IVAM-Ausstellern als sehr erfolgreich beurteilt. Ein Grund hierfür ist, dass deutsche Produkte in Brasilien außerordentlich begehrt sind.

Austeller des IVAM-Gemeinschaftstandes profitieren von zahlreichen Vorteilen:

  • Messeorganisation und -betreuung durch IVAM vor Ort
  • möblierte Standfläche, Standauf- und –abbau
  • tägliches Catering (Getränke und Snacks)
  • begleitende Marketing und PR-Aktivitäten
  • Unternehmensprofil online
  • B2B-Meetings, organisiert durch IVAM und ABIMO, dem brasilianischen Medizintechnik-Verband
  • Networking-Events und kulturelles Rahmenprogramm

Weitere Informationen sowie die Anmeldeunterlagen von IVAM und die Anmeldeunterlagen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie finden Sie hier: http://ivam.de/calendar/hospitalar_2016

Sichern Sie sich noch bis zum 27.01.2015 einen Messestand!

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Orkide Karasu, Trade Fair Managerin unseres Netzwerkmitglieds IVAM (www.ivam.de), gerne zur Verfügung unter Tel.: Tel.: +49 (0) 231 9742 7086 oder Mail: ok@ivam.de

Mit besten Grüßen, cordiais saudações!

Für weitere Fragen senden Sie uns gerne eine Mail an info@nrwbrazilplus.de